Die Dirk Cordes Energie Gruppe hat am 02.04.2012 mit einem Projektierer einen Letter of Intent über den Erwerb von mehreren Aufdach-Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von insgesamt über 5 MWp geschlossen. Für alle Anlagen ist der Antrag auf Netzeinspeisung bereits vor dem 24. Februar 2012 gestellt worden. Die Anlagen sollen bis zum 30. Juni 2012 vollständig und betriebsbereit errichtet und in Betrieb gesetzt werden. Eine Inbetriebsetzung gemäß EEG bis zum 30. Juni 2012 ist die Voraussetzung, damit eine Vergütung der eingespeisten Energie zu den derzeit aktuellen Einspeisevergütungen erfolgt.