Die Dirk Cordes Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG hat in der Ernestinenstraße ein Grundstück von der Landeshauptstadt Kiel erworben. In 2019 ist die Bebauung des rund 3.600 m² großen Grundstücks mit einer Kindertagesstätte mit sechs Gruppen und einem Mehrfamilienhaus mit insgesamt 8 Wohnungen vorgesehen. Die Fertigstellung ist für 2020 geplant. Betreiber der interkulturellen Waldorf-Kindertagesstätte wird die Gründungsinitiative Waldorfpädagogik in Gaarden e.V. sein. Die Errichtung der Kindertagesstätte wird mit Fördermitteln des Landes gefördert.