Die Wissenschaftspark Kiel GmbH wird langfristig Dachflächen auf dem Gebäude Kuhnkestraße / Fraunhoferstraße im Wissenschaftspark in Kiel an die Dirk Cordes Vierte Energie GmbH & Co. KG verpachten.

Die Dirk Cordes Vierte Energie GmbH & Co. KG hat mit Vertrag vom 5. November 2014 vier Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 280 kWp erworben, die seit 2010 in das Netz der Stadtwerke Kiel einspeisen. Diese Anlagen werden an den bisherigen Standorten demontiert und anschließend auf dem Dach in der Kuhnkestraße installiert.

Die Einspeisezusage der Stadtwerke Kiel Netz GmbH liegt seit Anfang Oktober vor. Den Ortswechsel und die Installation der Anlagen wird die Firma Friisk Energie GmbH übernehmen. Durch den Aufbau als vier getrennte Anlagen auf dem Dach behalten die PV-Anlagen ihre ursprüngliche Einspeisevergütung.